Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln, unser Hygiene-Konzept

Liebe Schüler, Eltern und Begleitpersonen,

die Gesundheit unserer Schüler, Kunden und Lehrer liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem Grund gelten in unseren Geschäftsräumen bis auf Weiteres folgende hygienische Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln:

1) Inzidenz unter 35:

Es gibt keine Zugangsbeschränkungen für unsere Geschäfts- und Unterrichtsräume.

2) Inzidenz über 35:

Unsere Räume dürfen nur von Personen betreten werden, die Impf-, Genesenen- oder Testnachweise vorlegen können. Bitte warten Sie im Eingangsbereich, bis der Nachweis von einem unserer Mitarbeiter überprüft und dokumentiert wurde.

3) Folgende Personen stehen Getesteten gleich:

  • Kinder bis zum sechsten Geburtstag
  • noch nicht eingeschulte Kinder
  • SchülerInnen, die an regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs teil-nehmen. Der Schulbesuch muss durch die Vorlage eines Dokuments (z.B. Schülerausweis oder Schülerticket) belegt werden.

4) Maskenpflicht:

  • In unseren Geschäftsräumen besteht die Pflicht zum Tragen von medizinischen Gesichtsmasken oder zertifizierten FFP2-Masken.
  • Von der Maskenpflicht befreit sind lediglich Kinder bis zum sechsten Geburtstag.

5) Folgende Hygieneregeln sind unbedingt zu beachten:

  • auf einen Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen achten

  • Verzicht auf einen freundlichen Händedruck

  • Hygienisch husten und niesen

  • Vermeidung des Berührens von Augen, Nase und Mund

  • Hände vor und nach dem Unterricht gründlich mit Wasser und Seife ca. 20-30 Sekunden lang waschen

  • bei Erkältungssymptomen zu Hause bleiben

  • auf Wunsch stehen Einmalhandschuhe in allen Größen zur Verfügung

  • das Ablegen der Masken in unserem separaten Schülerraum für Gesangsunterricht ist gestattet, die Maske muss jedoch währenddessen in einer eigenen Tasche oder Etuis aufbewahrt werden.

  • Die Unterrichtszeit verkürzt sich bei jedem Schüler um ein paar Minuten, um den Raum für nachfolgende Personen komplett zu lüften

Unser Team steht Ihnen für alle Fragen zu diesen Maßnahmen gerne zur Verfügung. Wir bitten um Verständnis und bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Menü